Allergie? Nein Danke

Gerade jetzt im Winter ist es an der Zeit an die Behandlung der Allergie zu denken.

Allergie, Asthma, Neurodermitis, Impfbelastungen, wiederkehrende Infekte, Lebensmittelallergien, Erschöpfung, die Liste der Erkrankungen, die mit der Eigenblutnosode behandelt werden können, ist lang. Mit der Einnahme der Tropfen wird im Körper ein Prozess angestoßen, der die eigenen Abwehrkräfte mobilisiert und die Erkrankung ohne Nebenwirkungen, ursächlich behandelt.

Herstellung der Eigenblutnosode,  Einnahme 7 Tropfen pro Woche, 3 Monate

Behandlung in akuten Fällen

  • Kinesiologischer Armlängentest ( Es ist eine energetische Untersuchungsmethode)
  • Akupunkturmassage (Energetische Behandlungsmethode ohne Nadeln)
  • Eigenblutnosode
  • Falls nötig werden weitere Schritte zur Diagnostik unternommen zum Beispiel die Überprüfung der Darmgesundheit, des Immunsystemes, der Organe, des Stoffwechsels undsoweiter. Mittels der Stuhldiagnostik und/ oder Blutuntersuchung wird der Gesundheitszustand ermittelt. Entsprechend dem Ergebnis der Diagnostik wird eine auf den Patienten zugeschnittene Behandlung eingeleitet.

MELDEN SIE SICH ZU UNSEREM NEWSLETTER AN


Einwilligung DatenschutzerklärungIch bin damit einverstanden, dass mich Marliese Doster (Inbalance) über ausgewählte Themen rundum Gesundheit, Training und Therapien informieren darf. Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Es gilt die Datenschutzerklärung, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.
catchme refresh
Joomla Extensions powered by Joobi